Pressestimmen


»Wenn man wissen will, was wirklich hinter den Kulissen im Zentrum
Europas geschieht, dann muss man Ulfkotte lesen. Er klärt schonungslos auf
und sagt, was andere aus Gründen der politischen Korrektheit verschweigen.
Ulfkotte steht mit seinen Büchern für christlich-abendländische Werte und
verteidigt diese in Europa. Auch unsere Studenten sind von Ulfkotte immer
wieder begeistert, ebenso wie die Leser seiner Bücher.«


Prof. Bill Wagner, Präsident der Olivet Universität San Francisco«


Artikel: »Der Wut-Stau in Deutschland« PDF-Download
Terrorismusexperte Ulfkotte: Bundesregierung rechnet mit sozialen Unruhen /
Ein Buch jenseits der politischen Korrektheit

Leipziger Volkszeitung


Pressestimmen im Internet:

http://www.welt.de/politik/article4020387/Bundesregierung-rechnet-mit
-sozialen-Unruhen.html

http://www.buerger-in-wut.de/cms/?d=blog&s=41

http://geisteswelt.blogsome.com/2009/06/24/udo-ulfkottes-neues-buch
-vorsicht-burgerkrieg/

http://litart.twoday.net/stories/ulfkotte-warnt-vor-buergerkrieg/

http://deutschlandpolitik.wordpress.com/2009/06/24/neues-ulfkotte-buch
-vorsicht-burgerkrieg/

http://www.blubrry.com/pinews/422436/neues-ulfkotte-buch-vorsicht-brgerkrieg/

http://www.pi-news.net/2009/06/neues-ulfkotte-buch-vorsicht-buergerkrieg/

http://www.buchtest.de/rezension/vorsicht-buergerkrieg.html

http://www.optimal-banking.net/2009/atlas-der-wut/

http://www.op-online.de/nachrichten/blickpunkte/muessen-auch-radikalen
-aktionen-rechnen-419913.html

http://www.pi-news.net/2009/07/boeses-buch-bestseller-trotz-medienblockade/